sentix Weekly

Folder Path: \

Folder: sentix Weekly (deutsch)

folder.png

Files:

  • pdf.png

    sentix Investmentmeinung 03-2017

    Uploaded:
    23.01.17
    File Size:
    376 KB

    Die Öl-Risiken nehmen weiter zu

    Während die Anleger weiter gespannt nach Amerika schauen und sich über den neuen US-Präsidenten ihre Gedanken machen, tut sich im Rohstoffbereich so einiges. Zum einen messen wir im Assetklassen-Sentiment den höchsten Wert seit September 2012. Zum anderen verbessert sich der Strategische Bias zu Gold. Für Rohöl dagegen treten starke Risiken zu Tage, die sich vor allem aus der Positionierung der Anleger ergeben.

    Geänderte Einschätzung: Keine

  • pdf.png

    sentix Umfrage-Ergebnisse 03-2017

    Uploaded:
    22.01.17
    File Size:
    843 KB

    Trump-Sklerose ante portas?

    Die Anleger zeigen sich noch immer unentschlossen, wie sie die Zukunftsaussichten unter einem Präsidenten Trump beurteilen sollen. Die von uns befragten Privatanleger reagieren verschnupft auf die Vereidigungsrede des 45. US-Präsidenten. Dies könnte aber auch mit dem Euro zusammenhängen, wo sich eine Einschätzungsänderung andeutet. Der Rohstoffmarkt wird dagegen sehr geschätzt, obwohl der Öl-Bias Warnsignale sendet.

  • pdf.png

    sentix Investmentmeinung 02-2017

    Uploaded:
    16.01.17
    File Size:
    303 KB

    Bewegung im Währungs- und Rohstoffbereich

    Die größten Bewegungen im sentix-Datenkranz liefern zur Zeit Währungen und Rohstoffe. Bei EUR-USD und Öl gehen diese in die Richtung, unsere bestehende Positionierung zu stützen. USD-JPY erreicht ebenfalls einen interessanten Sentiment-Punkt, der eine neue Einschätzung bedingt. Bei Gold dagegen ist die Lage unentschieden.

    Geänderte Einschätzung: USD-JPY

  • pdf.png

    sentix Umfrage-Ergebnisse 02-2017

    Uploaded:
    15.01.17
    File Size:
    756 KB

    Renten: Historische Verkaufsbereitschaft

    Aktuell gibt es wenig Veränderung im Aktiensentiment. Der Optimismus ist abgebaut, der Bias bleibt auf stabil hohem Niveau. Eine historische Entwicklung beobachten wir im sentix-Datenkranz bei Renten. Der Bias für Euroland-Longbonds fällt auf ein neues Allzeittief! Bei EUR/USD hat sich der Rekordpessimismus vom Dezember 2016 nun komplett zurückgebildet, was die Vorzeichen für den Wechselkurs verschlechtern. Und auch bei Rohöl gibt es eine bemerkenswerte Entwicklung.

  • pdf.png

    sentix Investmentmeinung 01-2017

    Uploaded:
    09.01.17
    File Size:
    351 KB

    Noch mehr positive Aktienmarktsignale

    Das Jahr 2017 hat ganz ordentlich begonnen und – anders als seine drei Vorgängerjahre – den Jahresstart nicht durch Kursverluste belastet. Aber es könnte noch besser kommen. Die Vorzeichen für steigende Aktien sind angesichts einer sehr robusten Konjunktur und eines wieder steigenden Grundvertrauens durchaus als günstig einzustufen.

    Geänderte Einschätzung: US-Aktien

  • pdf.png

    sentix Umfrage-Ergebnisse 01-2017

    Uploaded:
    08.01.17
    File Size:
    639 KB

    Die Rückkehr der Kaufbereitschaft

    Zum Jahresstart kommt für Aktien Kaufbereitschaft auf. Der Strategische Bias klettert die dritte Woche in Folge. Das Sentiment steigt parallel an, ist aber Meilenweit von seinen Dezember-Hochs entfernt. Begleitet wird dies von aufkommender Overconfidence. Zudem verstärken sich die Signale für eine erneute Dollarstärke. Insbesondere im Verhältnis zum Yen gibt es eine besondere Signallage. Dies dürfte sich auch auf den japanischen Aktienmarkt auswirken.

Ergebnisse 1 - 6 von 6

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information