Referenzen und Feedbacks

Print
There are no translations available.

Unsere Kunden und die Öffentlichkeit nutzen sentix auf vielfältige Weise. Nachfolgend eine kleine Übersicht über die Einsatzorte von sentix sowie Zufriedenheits-Feedbacks unserer Kunden.

Wenn Sie uns ebenfalls ein Feedback zukommen lassen wollen oder hier als Referenz erscheinen möchten, schreiben Sie uns!

Feedback Medien

  • Focus Money

    sentix AM fährt den bislang radikalsten Behavioral-Finance-Ansatz: Anlegerverhalten und Marktstimmung sind die Haupt-Investitionskriterien.

  • Die Zeit

    sentix ist eine der seltenen Innovationen des Finanzplatzes Frankfurt

  • Neue Zürcher Zeitung

    Im Gegensatz zu saisonalen Faustregeln dürften Stimmungsindikatoren die kurzfristige Entwicklung an den Aktienmärkten treffsicherer voraussagen. Dies folgt aus Studien, die etwa in Europa einen stark positiven Zusammenhang zwischen dem Euro-Stoxx-50-Index und einem entsprechenden Sentiment-Barometer, dem Euro- Stoxx-50-Sentix, nachweisen.

  • Handelsblatt

    sentix zählt zu den führenden Kapitalmarktforschern in Europa.

Feedback Privatanleger

  • J. Vater

    Investmentberatung

    Für mich ist Behavioral Finance der einzige Weg zu verstehen, welche (psychologischen) Mechanismen mich in meine Fehler treiben. Dies soll mir natürlich helfen, diese Fehler in Zukunft zu vermeiden. Während mir die Chartanalyse zeigt, was "die anderen" gerade tun bzw. getan haben, erhoffe ich mir von der Sentimentanalyse eine Einschätzung auf die immer gleiche Frage, was "die anderen" tun werden bzw. zu tun planen. Neben dem Sentix nutze ich noch mehrere andere Sentiment-Erhebungen. Dabei ist allen gemeinsam, dass ich mich (noch?) nur selten in der Lage sehe, aus den veröffentlichten Daten selbst vernünftige Prognosen abzuleiten, und somit regelmäßig auf die Interpretation des Betreibers angewiesen bin. Sentix fällt dabei wohltuend durch den Umgang mit den eigenen Irrtümern auf: Andere Sentiment-Analysten versuchen häufig, ihre Fehleinschätzungen nachträglich schönzureden, der Sentix dagegen steht zu seinen (m. E. unvermeidlichen) "Fehlern". Ich schätze das.

  • Frank N.

    Privatanleger

    Sehr geehrter Herr Hübner, mit Freude und Spannung erwarte ich jeden Montag Ihre hervorragende Sentix-Analyse. Als ambitionierter Privatanleger bin ich vor ein paar Monaten auf Ihren Service gestoßen und nehme seitdem regelmäßig an Ihren Umfragen Teil. Ich freue mich wirklich sehr über Ihre Datenerhebung und die ausgezeichnete Aufbereitung und Interpretation in den Analysen.

  • Beitrag Internet-Forum

    In deiner Liste vermisse ich Sentix. Wer sich hier an der wöchentlichen Umfrage beteiligt, erhält am Sonntagabend eine hervorragende Sentimentanalyse. Die Datenqualität von Sentix ist hervorragend und die Analysen von Hübner/Hussy sind einfach nur top und geht sehr weit über die typische "alle sind bärisch also muss ich jetzt kaufen"-Interpretation hinaus. Hübner ist ein ausgewiesener und stets gerne gehörter Experte auf seinem Gebiet.

  • M. Heins

    Privatanleger

    Aufgrund der mittlerweile großen Teilnehmerschaft sind ihre Analysen sehr treffsicher geworden. Dies beweist wohl auch die Aufnahme in den Bloomberg Datenpool. Ich persönlich (als Daytrader im Rohstoff- und Forex) nutze ihre Analyse für den Abgleich meiner eigenen Eckpunkt- und Intermarket-Analysen und bin häufig immer noch überrascht, mit welchen deckungsgleichen Aussage hier gearbeitet wird. Also bleibt das Thema Psychologie im Handel weiter sehr beachtenswert.

  • Ingo W. Bucher

    DITA Level 3 Absolvent

    Für mich ist "Behavioral Finance" Psychologie in Zahlen und Bildern. Mit dem "sentix" steht zu Beginn einer neuen Handelswoche eine Auswertung zur Verfügung, welche hilft, die Kursbewegungen der Vergangenheit ein Stück weit in Bezug auf Erwartungshaltung / Positionierung der Marktteilnehmer "einzuordnen". Damit verbunden ist eine kritische Reflexion des eigenen Verhaltens; wie leicht erliegt man doch dem vermeintlichen "common sense"!

Feedback Institutionelle Anleger

  • Erich Florek

    Tradingakademie und Bestseller-Autor

    Sentiment-Indikatoren sind ein ideales Instrument, um das Timing für mittelfristig orientierte Investments an den Börsen zu optimieren. Dank der hohen Teilnehmerzahl bietet Sentix eine zuverlässige Basis für die Sentiment-Studien. Beeindruckend ist auch die strukturierte und wohl überlegte Darstellung der Sentix-Instrumente.

  • Dirk Meisel

    Head of Equity Sales, HSBC Trinkaus

    Manfred Hübner und Patrick Hussy können mit Fug und Recht behaupten, dass sie in den vergangenen 12-18 Monaten mit ihren Vorhersagen in verschiedenen Märkten exzellent lagen. ... sentix ist eine Analyseanwendung, die z.Zt. ihresgleichen am Markt sucht.

  • Hideki Kishida

    Economist, Nomura Securities, Japan

    Japanese investors have showed more interest in the sentix Index than before.

  • Eugen Keller

    Head of Fixed Income Research, Bankhaus Metzler

    Aufgrund der umfassenden Daten sowie der Schnelligkeit der Erhebung schauen immer mehr professionelle Marktteilnehmer auf den sentix."

    "Unser Mehrfaktorenmodell konnte durch die Hinzunahme des Sentix nicht nur die Trefferquote verbessern, sondern auch die statistische Signifikanz erhöhen.

  • Ned Davis Research Inc.

    At extremes in opinion, the majority is usually wrong. The Sentix surveys provide a timely picture of investor attitudes toward a variety of markets, helping to identify when sentiment extremes have developed.

Referenzen

sentix wird bei vielen institutionellen Marktteilnehmern aus dem Banken-, Versicherungs- und Fondsbereich sowie bei Pensionskassen, Vermögensverwaltern und Family Offices eingesetzt. Referenzen werden auf Anfrage gerne bereitgestellt.

 


We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information