sentix Investmentmeinung 11-2015

Print
There are no translations available.

DAX und EUR-USD – Gegenläufigkeit bleibt marktbestimmend

Die Rallye am deutschen Aktienmarkt hat viel mit der Schwäche des Euros gemein. Nur selten zuvor schaffte es der DAX, sich in seiner Grundtendenz gegen die Wall Street zu behaupten. In diesem Jahr gelang ihm bereits zweimal die Abkopplung von einer Korrekturtendenz in New York – doch nur mit Hilfe eines schwachen Euros. Inzwischen sind beide Märkte statistisch stark überkauft, so dass eine Gegenbewegung an beiden Märkten wahrscheinlicher wird.

Geänderte Einschätzungen: DAX, EuroSTOXX, EUR-USD, USD-JPY

Klicken Sie hier für die aktuelle Investmentmeinung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information