Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 24-2021)

Drucken

Keine Sommer-Rallye vor Augen

Die Märkte bleiben weiterhin emotions- und sorglos. Die gemessenen Overconfidence-Werte für europäische Aktien mahnen zur Vorsicht, die Anleger schließen in den USA sukzessive ihre Vola-Short-Positionen. Auffällig ist das Positionierungsverhalten am US-Rentenmarkt: Bias und Positionierung gehen getrennte Wege. Auch bei Bitcoins kann keine Entwarnung gegeben werden. Auf der anderen Seite bleiben Edelmetalle solide unterstützt.

Weitere Ergebnisse:

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information