Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 05-2022)

Drucken

Stärkere Contrarian-Signale bei Bonds

Die Anleger am US-Aktienmarkt bleiben ängstlich, die Volatilität strukturell hoch. Ist damit die Zeit für einen Einstieg gekommen? Das mittelfristige Grundvertrauen ist schwach und erreicht sogar neue 52-Wochentiefs. Bislang sind kaum Schnäppchenjäger bereit, auf diesem Niveau auf Einkaufstour zu gehen. Zu stark drückt der Zinsanstieg aufs Gemüt. Doch gerade bei Bonds messen wir vermehrte Contrarian-Signale. Auch der Bias bei EUR/USD kommt in Bewegung.

Weitere Ergebnisse

  • Aktien: Bias schwächelt weiter
  • FX: Umdenk-Prozess hat begonnen
  • sentix Konjunkturindex: Montag, den 07.02.2022 um 10:30h

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information