sentix launches Crypto Sentiment Page

sentix launches Crypto Sentiment Page

crypto sentiment

Sentiment on Bitcoins and more!

More...
Börsenpsychologie

Börsenpsychologie

Die Kraft der Emotionen

Die Kraft der Emotionen beeinflusst Kurse und Trends an den Märkten

More...
Euro Break-up Index

Euro Break-up Index

Bricht der Euro auseinander?

Zerbricht der Euro? Welches Land ist am meisten gefährdet? Wie sind die Ansteckungswege?

More...
sentix Community

sentix Community

Machen Sie mit bei der Nummer 1!

Machen Sie mit bei der Nummer 1 und verbessern Sie Ihre Anlageergebnisse!

More...
Sentimentanalysen

Sentimentanalysen

Kompetent und treffsicher!

Jede Woche aktuelle Analysen des Marktsentiments in Deutsch und Englisch - für aktive Teilnehmer kostenlos!

More...
Breites Spektrum

Breites Spektrum

Sentiment zu Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffen

Sentiment zu Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffen - von Institutionellen und privaten Anlegern!

More...

sentix Investmentmeinung 45-2018

Drucken

Pro Renten

Der Bias für Aktien bleibt in Moll. Umgekehrt profitieren Bonds von der Abkehr bei Dividendentitel. Wir nehmen dies zum Anlass, unsere Renteneinschätzung von einfach auf doppelt „plus“ zu nehmen.

Geänderte Einschätzungen: Bund-Future, US-Treasury Future

Lesen Sie hier die Investmentmeinung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 45-2018)

Drucken

Bias weiter in Moll, Instis sind federführend

In der Statistiktabelle erscheinen an diesem Wochenende fast keine Extremwerte. Folglich könnte man glauben, dass es wenig Neues zu berichten gibt. Ein Blick auf die einzelnen Indizes bestätigt dieses Bild. Die Tendenzen im Anlegerverhalten aus den Vorwochen verfestigen sich weiter, was in Anbetracht der Kursveränderungen in vielen Indizes eine starke Anlegerüberzeugung widerspiegelt. Besonders auffällig entwickelt sich der Schweizer Aktienmarkt.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

sentix Investmentmeinung 44-2018

Drucken

Ein unvorteilhaftes Sentiment

Am Wochenende haben wir eine Reihe neuer Daten erhalten. Neben der neuen Indikation des „first mover“, des sentix Konjunkturindex, lassen auch die wöchentlichen Daten aufhorchen. Insgesamt zeichnen diese ein eher unvorteilhaftes Bild für die Aktienmärkte. Wie groß ist nun das Risiko?

Geänderte Einschätzungen: DAX, EuroSTOXX 50, Nikkei

Lesen Sie hier die Investmentmeinung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 44-2018)

Drucken

Zeitdifferenz Index mit Verkaufssignal

Die abgelaufene Woche hat bei den Anlegern einiges bewirkt. Das Sentiment für Aktien schnellt nach oben, das Grundvertrauen bliebt getrübt. Damit steht die Erholungsbewegung bei Aktien auf wackeligen Füßen. Ein umgekehrtes Bild messen wir bei den Bonds, wo reflexartig die Stimmung ins negative kippt. Eine besondere Konfidenz entwickeln die Anleger für Gold und Rohöl.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

 

Das Momentum bröckelt weiter ab

Drucken

Im November gibt das konjunkturelle Momentum in der Weltwirtschaft weiter nach. Mit Ausnahme Lateinamerikas messen wir für alle Weltregionen eine Abschwächung der Lagebeurteilungen. Gleichzeitig bleiben die Erwartungswerte überwiegend negativ. In der Eurozone fällt der Gesamtindex von 11,4 auf 8,8 Punkte. Die Lage-werte bleiben bei 29,3 noch klar positiv, doch die Abkühlung schreitet voran. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Weiterlesen...

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information