Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 06-2022)

Drucken

Kriegsangst und mittelfristige Bedenken

Kriegsängste kommen auf! Die Anleger sind zunehmend beunruhigt und blicken auch negativ in die mittelfristige Zukunft: Der Bias für den US-Aktienmarkt fällt auch bei den Institutionellen unter die Nulllinie. Diese Situation gab es das letzte Mal inmitten des Corona-Crashs 2020. Insbesondere die Energiepreise könnten von einem Kriegsausbruch in der Ukraine betroffen sein. Fest steht: Bereits jetzt werden hohe Risiken für den Ölpreis angezeigt!

Weitere Ergebnisse

  • Renten: Bonds könnten drehen
  • Rohstoffe: Ölpreis bereits jetzt mit hohen Risiken
  • sentix Sektor Sentiment: Allzeithoch im Banken-Sentiment

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information