Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 11-2022)

Drucken

Anleger-Irritation nimmt zu

Frühstart oder Fehlstart? Das fragt man sich derzeit bei Euroland-Aktien, denn die Stärke der Aktien vor dem März-Future-Verfall am Freitag ist ungewöhnlich. In der Regel steigen die Aktien nach dem Verfall in den „starken“ April-Monat. So einfach dürfte es 2022 nicht werden. Denn genauso ungewöhnlich wie das saisonale Muster ist derzeit auch die sentix-Datenlage. Die Zeichen stehen auf anhaltende Unruhe.

Weitere Ergebnisse

  • FX: Euro-Erholung wohl nur schwach
  • Edelmetalle: Konsolidierung dauert an
  • sentix Styles - Anlagepräferenzen und Risikoneigung

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information