Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 19-2019)

Drucken

Deutliche Stimmungseintrübung

Das Sentiment für Aktien bricht in der abgelaufenen Woche deutlich ein. Wir messen reihenweise Stimmungswerte von unter -22 Prozentpunkte. Besonders stark fällt der Abschlag für chinesische Aktien aus. In den letzten 3 Wochen haben wir dort 50 Prozent an Bullen verloren. Umgekehrt profitieren die Bonds von den aufkommenden Ängsten bei Aktien, das Sentiment steigt dort deutlicher in die Pluszone. Noch stärker springt das Sentiment für Gold nach oben.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information