Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 34-2022)

Drucken

Private reagieren zögerlich

Die schlechten Nachrichten reißen nicht ab. Das Sentiment bricht ein, die Anleger ziehen ihre Positionen glatt. Die Profis haben sich bereits für einen stärkeren Rückschlag gerüstet. Die Privaten reagieren bislang nur zögerlich. Doch wie ist das Positionierungsverhalten einzuschätzen? Ein Vergleich zu 2008 belegt, dass es noch genug Handlungsspielraum nach unten gibt.

Weitere Ergebnisse

  • FX: Bias im Schweizer Franken erreicht Rekordwert
  • Edelmetalle: Konstruktiv
  • sentix Anlegerpositionierung in Aktien und Renten

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information