Stimmung zu Emerging Markets Bonds bricht ein

Drucken

Der monatlich erhobene sentix-Indikator zum Sentiment für Emerging Markets Bonds bricht im Vergleich zum Vormonat regelrecht ein. Der überdurchschnittlich starke Stimmungsrückgang deutet nicht auf einen längeren Bärenmarkt hin.

Im November revidieren die Anleger ihre Meinung zu Emerging Markets Bonds um 180 Grad. Nach zuletzt noch optimistischer Stimmungslage fällt das Sentiment der Anleger im November um – 24,5 Indexpunkte und erreicht mit -14,25 Punkten fast ein neues Jahrestief. Die Befürchtungen der Investoren, dass die kommende Politik des neuen US-Präsidenten Trump inflationäre Tendenzen entfacht und die Gefahr von Handelskonflikten erhöht, hat zusammen mit der Erwartung steigender US-Leitzinsen auch den Appetit der Investoren auf Emerging Markets Bonds getrübt. Entsprechend gaben Emerging Markets Bonds seit der US-Wahl, gemessen am JP Morgan EMBI Global Total Return Index, in der Spitze um bis zu -5.7% nach.

  20161121 iff de

Die Korrektur bei EM Bonds scheint jedoch schon fast ausgestanden, denn ein derartiger Einbruch von 24,5 Indexpunkten im Sentiment trägt panikartige Züge. Für gewöhnlich sind derartig negative Sentiment-Bewegung am Ende einer Trendbewegung anzutreffen. Ein längerer Bärenmarkt für Emerging Markets Bonds ist aus unserer Analyse daher unwahrscheinlich.

 

Hintergrund

Das sentix Assetklassen Sentiment Emerging Markets Bonds wird seit 2007 im Rahmen des sentix Global Investor Survey unter privaten und institutionellen Anlegern via Internet erhoben. Die Umfrage findet jeweils um den dritten Freitag eines Monats herum statt. Die Anleger werden dabei nach ihren mittelfristigen Erwartungen zur Assetklasse befragt. Diese laufen den Marktentwicklungen oft voraus, da steigende Präferenzen auf Kaufbereitschaft (und vice versa) hinweisen. Extremwerte im Assetklassen Sentiment stehen häufig am Ende einer Bewegung und signalisieren zunehmende Chancen/ Risiken.

Die aktuelle Umfrage zum sentix Sektor Sentiment ist in der Zeit vom 17.11. bis zum 19.11.2016 unter 1046 privaten und institutionellen Investoren durchgeführt worden.

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information