Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 03-2021)

Drucken

Korrektur wahrscheinlich

Die im Wochenverlauf sich verstärkenden Tendenzen zu Verkäufen hat zu einem deutlichen Stimmungseinbruch geführt. Dieser ist vor allem bei den Profis stark ausgeprägt. Wir sehen darin keine Contrarian-Indikation sondern einen negativen Sentimentimpuls, der eine Korrekturwelle einleiten kann. Privatanleger sind noch relativ entspannt und die Portfolien noch immer moderat überinvestiert. Die zweite Januar-Hälfte dürfte damit eher negativ für Aktien verlaufen.

Ergebnisse

  • FX: EUR/USD-Bias dreht
  • Bonds: Schwaches Grundvertrauen
  • sentix Sektor Sentiment

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 02-2021)

Drucken

Sentiment hoch, Bias schwächer

Die Stimmung für US-Aktien ist hoch, das Put Call-Ratio niedrig. Vieles deutet auf eine Hochrisikolage im Anlegerverhalten hin. Hierzu zählt auch ein Strategischer Bias, der weiter erodiert – insbesondere im institutionellen Lager. Besondere Beachtung verdient aus Sicht der Sentiment-Analyse aktuell der Bitcoin-Markt, der parabolische Züge annimmt und gleichzeitig mehrere Warnhinweise sendet. Der Bias knickt weg.

Ergebnisse

  • FX: EUR/USD mit Sentiment-Divergenz
  • Bitcoins: Grundvertrauen bricht deutlich ein
  • sentix Konjunkturindex: Montag, 11.01.2021 um 10:30 Uhr

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Erwartungen überschießen

Drucken

Die sentix Konjunkturerwartungen für Euroland entwickeln sich weiter sehr positiv. Obwohl große Teile Europas unter einem Lockdown leiden und die Corona-Pandemie in anderen Teilen der Welt, wie Japan, neu aufzuflammen scheint, steigen die Konjunkturerwartungen weiter an. In Euroland erreichen sie mit 33,5 Punkten den höchsten Stand seit Beginn der Aufzeichnungen 2003. Diese sehr positive Einschätzung der Erwartungen dürfte sehr mit den Aussichten auf eine erfolgreich verlaufende Impfkampagne sein. Denn im Gegensatz dazu zieht die Lage nur sehr langsam mit, in Asien messen wir sogar einen Rückgang!

Weiterlesen...

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 01-2021)

Drucken

Neujahrsausgabe

Wir wünschen Ihnen im Namen des gesamten sentix Teams alles Gute für das neue Jahr und hoffen, Sie sind gut und gesund hineingekommen. Selten wurde ein neues Jahr so sehr herbeigesehnt. Die Erwartungen, dass es besser als 2020 wird, sind hoch. Doch börsentechnisch war 2020 unerwartet positiv und 2021 dürfte es schwierig werden, dieses zu toppen.

Ergebnisse

  • Aktien: Das Grundvertrauen bröckelt
  • Edelmetalle bleiben gesucht
  • Öl mit saisonalem Rückenwind

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 52-2020)

Drucken

Weihnachtsausgabe

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute im kommenden Jahr.
Gleichzeitig bedanken wir uns für die regen Teilnahmen an den Umfragen im abgelaufenen Jahr. Selbst am Weihnachtswochenende waren es deutlich über 1.000 Investoren!

Ergebnisse

  • Aktien: Die Stimmung beruhigt sich
  • Bitcoins: Hohe Overconfidence
  • sentix Anlegerpositionierung in Aktien und Renten

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information