Defensive Positionierung stützt die Aktien

Drucken

Bedingt durch die Tatsache, dass der März-Absturz stark und schnell verlief, führt selbst die aktuelle Kurserholung nicht zu einem vollständigen Abbau der überverkauften Marktlage. Die Anleger misstrauen der Kursentwicklung, was sich in der negativen Stimmung ablesen lässt. Dadurch besteht noch weiteres Erholungspotential.

Lesen Sie hier die Analyse

 

Klicken Sie hier, um sich für unsere regelmäßigen freien Newsletter einzutragen.

Klicken Sie hier, um sich zur Umfrage anzumelden und unsere Sentimentanalysen zu erhalten!

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information