Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 49-2020)

Drucken

Kurzfristig ausgereizt

Die Spekulationsfreude der Anleger ist aktuell besonders hoch. Dies wird nicht nur mit Blick auf die US-Optionsmärkte deutlich. Auch die sentix Risikolevels sind sehr hoch. Die kommende KW 50 hat schon öfters die Jahresend-Hoffnungen gestört. Ohne eine solche kurzfristige Bereinigung dürfte es den Aktien schwerfallen, noch spürbare Kursgewinne zu erzeugen. Zu viele Anleger setzen aktuell auf die scheinbar sicheren Jahresendgewinne.

Weitere Ergebnisse

  • FX: EUR-USD mit taktischem Short-Signal
  • Goldminen: Bias-Anstieg
  • sentix Konjunkturindex: Montag, 07.12.2020, 10.30h !

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information