sentix Investmentmeinung 28-2015

Drucken

Eine weitere griechische Insel

Ist das Drama um Griechenland mit dem Marathon-Verhandlungswochenende zumindest börsentechnisch nun endlich beendet? Charttechnisch stehen die Chancen gut, denn die letzte Woche brachte einige interessante verhaltenstechnische Phänomene: eine gewisse Panik mit Stopp-Loss-bedingten Käufen, ein Sentimentumschwung zum Wochenende und eine „griechische Insel“.

Geänderte Einschätzungen: China-Aktien, Gold

Klicken Sie hier für die aktuelle Investmentmeinung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information