Zehn Ideen für 2019

Zehn Ideen für 2019

Der Klassiker!

Der sentix Jahresausblick. Bestellen Sie jetzt!

More...
Börsenpsychologie

Börsenpsychologie

Die Kraft der Emotionen

Die Kraft der Emotionen beeinflusst Kurse und Trends an den Märkten

More...
Euro Break-up Index

Euro Break-up Index

Bricht der Euro auseinander?

Zerbricht der Euro? Welches Land ist am meisten gefährdet? Wie sind die Ansteckungswege?

More...
sentix Community

sentix Community

Machen Sie mit bei der Nummer 1!

Machen Sie mit bei der Nummer 1 und verbessern Sie Ihre Anlageergebnisse!

More...
Sentimentanalysen

Sentimentanalysen

Kompetent und treffsicher!

Jede Woche aktuelle Analysen des Marktsentiments in Deutsch und Englisch - für aktive Teilnehmer kostenlos!

More...
Breites Spektrum

Breites Spektrum

Sentiment zu Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffen

Sentiment zu Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffen - von Institutionellen und privaten Anlegern!

More...

Webkonferenz Ausblick Q4 2018

Drucken

Wir haben letzte Woche eine Webkonferenz zum Ausblick auf das vierte Quartal 2018 durchgeführt. Die Aufzeichnung hierzu finden Sie hier:

https://www.youtube.com/watch?v=yODCNI84i10

 

Kein Alkohol am Steuer!

Drucken

Automobilwerte gehörten in den letzten Monaten zu den schwachen Aktienwerten an den europäischen Aktienmärkten. Vor allem die Diskussionen über Fahrverbote in Deutschland und die Folgen der Diesel-Affäre belasteten die Autobauer, allen voran die deutschen. Diese Verunsicherung ist zuletzt auf den Gesamtmarkt übergesprungen. Dies hat viele Anleger dazu bewogen, ihren Branchenmix defensiver zu gestalten. Doch nun könnte der Zeitpunkt für ein Umdenken gekommen sein.

Weiterlesen...

Überhitzt die US-Konjunktur?

Drucken

Die konjunkturelle Entwicklung in den einzelnen Weltregionen gestaltet sich weiter uneinheitlich. Insgesamt je-doch bleiben die Lagebeurteilungen der rund 1.000 von sentix befragten Anleger relativ entspannt. Dies liegt nicht unerheblich an der sehr guten Beurteilung der US-Konjunktur, wo wir erneut ein Allzeit-Hoch messen. Dies ruft zunehmend unter den Anleger Inflationsängste hervor, was wiederum die Notenbanken zu einer Fortset-zung der restriktiven Geldpolitik veranlassen dürfte. Hier scheint auch mit ein Grund dafür zu liegen, dass die Erwartungswerte mehrheitlich leicht negativ bleiben.

Weiterlesen...

Italiens geplante Neuverschuldung ohne Konsequenzen

Drucken

Der Beschluss der italienischen Regierung, die Schulden weiter auszubauen, hat an den Märkten enorme Schwankungen ausgelöst. Das Besondere daran ist, dass die Anleger keinesfalls davon ausgehen, dass dies eine Auswirkung auf die Stabilität der Eurozone haben wird. Der Euro Break-up Index fällt im September sogar – der Teilindex von Italien inklusive!

Weiterlesen...

Brexit aktuell größtes politisches Risiko?

Drucken

Der beschlossene Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union hat sich in den letzten Monaten aus der Sicht der von sentix befragten Anleger zum größten politischen Risiko entwickelt. Mehr und mehr verdich-ten sich die Anzeichen, dass es nicht rechtzeitig zu einer umfassenden Neuregelung der Vertragsbeziehungen kommt. Da tritt sogar der US-Präsident und seine Handelsrhetorik in den Hintergrund.

Weiterlesen...

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information