sentix launches Crypto Sentiment Page

sentix launches Crypto Sentiment Page

crypto sentiment

Sentiment on Bitcoins and more!

More...
Börsenpsychologie

Börsenpsychologie

Die Kraft der Emotionen

Die Kraft der Emotionen beeinflusst Kurse und Trends an den Märkten

More...
Euro Break-up Index

Euro Break-up Index

Bricht der Euro auseinander?

Zerbricht der Euro? Welches Land ist am meisten gefährdet? Wie sind die Ansteckungswege?

More...
sentix Community

sentix Community

Machen Sie mit bei der Nummer 1!

Machen Sie mit bei der Nummer 1 und verbessern Sie Ihre Anlageergebnisse!

More...
Sentimentanalysen

Sentimentanalysen

Kompetent und treffsicher!

Jede Woche aktuelle Analysen des Marktsentiments in Deutsch und Englisch - für aktive Teilnehmer kostenlos!

More...
Breites Spektrum

Breites Spektrum

Sentiment zu Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffen

Sentiment zu Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffen - von Institutionellen und privaten Anlegern!

More...

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 31-2018)

Drucken

Taktische Gelegenheit bei Edelmetallen

Die abgelaufene Woche hat bei den Anlegern einiges bewirkt: Zum einen kommt am europäischen Aktienmarkt allmählich Angst auf, gleichzeitig stimulieren die US-Aktienmärkte und heben dadurch die mittelfristigen Anlegererwartungen. Gefährlich ist in diesem Zusammenhang, dass für die US-Aktien die Overconfidence ansteigt. Extreme Signale gibt es auch bei Gold und Silber, insbesondere auf der emotionalen Ebene.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Sorgen um Handelsstreit schwinden

Drucken

Die sommerliche Hitze in Europa lässt auch die konjunkturellen Temperaturen wieder steigen. Der Euroland-Gesamtindex steigt im August um 2,6 Punkte auf 14,7 Punkte. Eine vollständige Entwarnung kann noch nicht gegeben werden, denn bei negativen Erwartungswerten befindet sich die Wirtschaft noch immer in einer Abkühlungsphase. Aber die Anleger sehen offenbar die Gefahren aus einer Eskalation des von US-Präsident Trump initiierten Handelsstreits inzwischen deutlich geringer.

Weiterlesen...

Die Erschütterung lässt nach

Drucken

Nachdem im Mai der Euro Break up Index ein neues Gefahrenmoment für die Eurozone angezeigt hatte, beruhigt sich die Lage den zweiten Monat in Folge. Der Gesamtindex für Euroland fällt deutlich um 3,9 Prozentpunkte von 12,3% auf nunmehr 8,4% zurück. Auch die Sorgen um Italien sind rückläufig.

Weiterlesen...

sentix Investmentmeinung 30-2018

Drucken

Nachhaltige Stimmungswende?

Ein Stimmungsanstieg von 35% im Sentiment für deutsche Aktien lässt aufhorchen. Haben wir es mit einem generellen Sinneswandel bei den Anlegern zu tun, oder gibt uns der Stimmungsanstieg Anlass zur Sorge? Letzteres scheint der Fall.

Geänderte Einschätzungen: keine

Lesen Sie hier die Investmentmeinung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 30-2018)

Drucken

Deutliche Stimmungsverbesserung bei Aktien

An den Aktienmärkten kommt es zu einem Stimmungsumschwung. Binnen Wochenfrist legt das Sentiment deutlich zu, am stärksten auffällig ist hierbei der deutsche Aktienmarkt. Das Sentiment für Edelmetalle zeigte nach langer Zeit erste Anzeichen von Pessimismus, obwohl das Gefühl von Angst nach den herben Kursabschlägen ausbleibt. Bei den Renten steigt die Nervosität. Die Neutralität erklimmt dort neue 26-/52-Wochenhochs.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information