Börsenpsychologie

Börsenpsychologie

Die Kraft der Emotionen

Die Kraft der Emotionen beeinflusst Kurse und Trends an den Märkten

More...
Euro Break-up Index

Euro Break-up Index

Bricht der Euro auseinander?

Zerbricht der Euro? Welches Land ist am meisten gefährdet? Wie sind die Ansteckungswege?

More...
sentix Community

sentix Community

Machen Sie mit bei der Nummer 1!

Machen Sie mit bei der Nummer 1 und verbessern Sie Ihre Anlageergebnisse!

More...
First Mover Advantage

First Mover Advantage

Besser und schneller informiert

Wissen, was mehr als 4.500 Anleger weltweit erwarten - nahezu in Echtzeit

More...
Sentimentanalysen

Sentimentanalysen

Kompetent und treffsicher!

Jede Woche aktuelle Analysen des Marktsentiments in Deutsch und Englisch - für aktive Teilnehmer kostenlos!

More...
Breites Spektrum

Breites Spektrum

Sentiment zu Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffen

Sentiment zu Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffen - von Institutionellen und privaten Anlegern!

More...

Die Ruhe vor dem Trend

Drucken

Die Unsicherheit der Anleger gegenüber dem chinesischen Aktienmarkt steigt auf den höchsten Wert seit November 2015. Vergleichbare sentix Neutralitätswerte waren in den vergangenen Börsenjahren Vorbote neuer Trendbewegungen.

Weiterlesen...

sentix Investmentmeinung 24-2016

Drucken

Wie eine „Fata Morgana“?!

Kaum haben die Anleger sich auf die Möglichkeit eines Brexits eingestellt, wird dieser auch schon wieder „abgesagt“. Das Attentat auf eine britische Politikerin hat „die Reihen geschlossen“ und dürfte den Status Quo-Bias so stark anheizen, dass der Brexit wahrscheinlich abgewendet werden kann. Das dürfte die Märkte taktisch prägen, strategisch sind jedoch andere Weichenstellungen bedeutender.

Geänderte Einschätzungen: keine

Klicken Sie hier für die aktuelle Investmentmeinung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 24-2016)

Drucken

Relaxed in die Brexit-Entscheidung

Die Anleger gehen relaxed in die Brexit-Entscheidung: Das Aktien-Sentiment legt im Vergleich zur Vorwoche sogar um rund 10 Prozentpunkte zu (sodass keinerlei Angst messbar ist) und der Strategische Bias hält sich für Aktien auf hohem Niveau.
Eine stärkere Stimmungsabkühlung erfährt hingegen das Rohöl. Auf der strategischen Ebene flüchten die Anleger ins neutrale Camp. Die Verunsicherung zum schwarzen Gold ist hoch.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Angst sieht anders aus

Drucken

Die Stimmung der Anleger gegenüber europäischen Aktientiteln wird wesentlich durch die Schwankungen der „Brexit“ Umfragewerte geprägt. Die starken Werte des „Leave“ Camps und damit einhergehende Kursverluste an den Aktienmärkten, trübt die Stimmung der Marktteilnehmer. Es muss bis zum Referendum mit weiteren Kursverlusten gerechnet werden, da die Stimmung bis dato noch keine negativen Extrema erreicht hat.

Weiterlesen...

sentix Investmentmeinung 23-2016

Drucken

Volatile Zeiten

Nur noch wenige Tage trennen die Märkte von der scheinbar alles dominierenden Brexit-Entscheidung. In den nächsten Tagen dürfte der wohl noch ansteigende Absicherungsbedarf für die Märkte prägend bleiben. Das Ereignis selbst wird dann wahrscheinlich weniger gravierend, als jetzt noch vermutet. Dagegen sind andere Faktoren wichtiger, werden aber aufgrund der Brexit-Debatte nur unzureichend registriert.

Geänderte Einschätzungen: EUR-JPY, USD-JPY

Klicken Sie hier für die aktuelle Investmentmeinung (sentix Registrierung erforderlich)

Sitemap

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information