Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 23-2022)

Drucken

Erneuter Stimmungseinbruch bei Aktien

Der erneute Kurseinbruch bei Aktien führt zu einem Stimmungstief. Das US-Aktiensentiment liegt ähnlich tief wie Mitte Mai. Zusätzlich springt auch die Put-Call-Ratio nach oben. Anleger setzen also verstärkt auf Absicherung. Daraus ergeben sich spätestens nach dem Future-Verfall am Freitag konträre Kurschancen bis Anfang / Mitte Juli. Auch die Bonds, die großen Verlierer der Woche, sollten sich im Kurs erholen.

Weitere Ergebnisse

  • Bonds: Das gab es seit 2008 nicht mehr!
  • Politikbarometer: Eurozone wieder im Fokus
  • sentix Sektor Sentiment

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Stabilisierung? Nicht wirklich.

Drucken

Zu Beginn des Monats Juni zeigen die sentix Konjunkturindizes Zeichen der Stabilisierung. In der Eurozone stei-gen sowohl die Lagewerte (3,2 Punkte) als auch die Konjunkturerwartungen (9,8 Punkte) deutlich an. In Summe steigt damit der Gesamtindex nach drei Rückgängen in Folge zum ersten Mal wieder an. Mit -15,8 Punkten bleibt der Index aber klar negativ. Die Konjunktur befindet sich weiter im Abschwung. Auch international zeichnet sich ein vergleichbares Bild. Für die USA und die Schweiz sind die Entwicklungen dagegen etwas schwächer.

Weiterlesen...

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 22-2022)

Drucken

Strategisches Aktien-Grundvertrauen bleibt schwach

Die schwache Entwicklung des strategischen Grundvertrauens bleibt die Achillesferse für die Aktienkursentwicklung. Die Stabilisierungsansätze der letzten Wochen erzeugen, mit Ausnahme zu China, keine verbesserte Wertwahrnehmung der Investoren. Die Sommerperiode dürfte schwierig werden.

Weitere Ergebnisse

  • Bonds: Positiver TD-Index
  • Gold: Chance für die Bullen
  • sentix Konjunkturindex: Dienstag, 07.06.2022 um 10:30h MESZ

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 21-2022)

Drucken

Aktien-Sentiment springt kräftig an

Das Aufatmen der Aktieninvestoren ist regelrecht in den Daten zu spüren: die Stimmungswerte für die Aktien verbessern sich im Zuge der freundlichen Aktienkursentwicklung erheblich, um bis zu 35%-Punkte. Ist dies ein Befreiungsschlag? Wohl kaum. Denn der Strategische Bias zieht nicht mit, die TD-Werte steigen. Nachhaltigkeit sieht anders aus.

Weitere Ergebnisse

  • Aktien: TD-Indizes unvorteilhaft
  • FX: USD-JPY Bias fällt weiter
  • sentix Anlegerpositionierung in Aktien und Renten

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 20-2022)

Drucken

Taktische Erholungschancen bestehen

Die Stimmung für US-Aktien bleibt angeschlagen. Doch obwohl die Aktien nochmals die Tiefs der Vorwoche angesteuert und sogar leicht unterschritten haben, kann sich das Sentiment davon positiv entkoppeln. Ein positive Sentimentdivergenz zeichnet sich demnach ab. Eine taktische Erholungsbewegung wird wahrscheinlich.

Weitere Ergebnisse

  • Renten: Bias für US-Bonds klettert weiter
  • FX: US-Dollar Gewinnmitnahmen dürften einsetzen
  • sentix Styles - Anlagepräferenzen und Risikoneigung

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information