Anleger lieben Technologie-Werte

Drucken

Der Kursaufschwung der letzten Wochen hat die Risikofreude der Anleger gestärkt – und alte Vorlieben neu entfacht. Doch sind die Gewinner der letzten Runde auch die Favoriten für die laufende Rallye?

Lesen Sie hier die Analyse

Weiterlesen...

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 45-2019)

Drucken

Die Konsolidierung geht in die nächste Phase

Seit mehr als zwei Monaten betonen wir die Notwendigkeit einer Konsolidierung des Goldpreises. Auch wenn das strategische Vertrauen hoch ist, die Positionierung der Anleger war selbst für dieses Bias zu hoch. Nun erleidet das Grundvertrauen einen spürbaren Rückschlag. Die Anleger wittern eine Konjunkturerholung und die Zinsen steigen. Das ist kurzfristig wohl zu viel für das gelbe Edelmetall und die Konsolidierung geht in die nächste Phase.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 44-2019)

Drucken

US-Bonds erleiden Vertrauensschaden

Die Reaktion nach der letzten FED-Sitzung ist eindeutig: US-Treasuries erleiden einen Vertrauensschaden, der Strategische Bias für die US-Longbonds kippt weiter ab. Noch haben die Anleger kaum in ihren Portfolios darauf reagiert. Die CoT Daten zeigen zwar immer noch leichte Short-Quoten an, eine stärkere Anpassung wäre aber aufgrund des Bias-Verfalls zu erwarten gewesen. Dies könnte nun in den kommenden Wochen anstehen.

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Anleger kaufen zu

Drucken

Der Blick auf die von sentix gemessenen Anleger-Positionierungsdaten zeigen, dass die Anleger ihre Aktienquoten in den letzten beiden Monaten erhöht haben. Aus einer Unterinvestierung ist eine Überinvestierung geworden. Wie verändert dies die Risikolage für Aktien?

Lesen Sie hier die Analyse

Weiterlesen...

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 43-2019)

Drucken

Kurzfristig gute Stimmung

Die Stimmung an den Aktienbörsen hat sich in den letzten Wochen wieder deutlich gebessert und erreicht ein Niveau, welches in den letzten 18 Monaten eher obere Wendepunkte markierte. Blickt man genauer in die Daten, so fällt die relativ geringe Zahl an Bullen ins Auge. Mit anderen Worten: hinter der guten Stimmung stehen auch viele neutral gestimmte Anleger. Und das wiederum bedeutet in der Regel eine steigende Vola!

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information