Stabilisierung schreitet voran

Drucken

Die Stabilisierung der Konjunkturindikatoren schreiten im Januar 2022 voran. Mit 14,9 Punkten steigt der Gesamt-index für die Eurozone um 1,4 Punkte an. Die Lagewerte verbessern sich um 3,0 Punkte, während die Erwartungskomponente stagniert. Für Deutschland sieht es ähnlich aus. Besonders erfreulich fallen die Werte für die Region Asien ex Japan aus. Alle Teilkomponenten legen deutlicher zu. Damit gewinnt unser Basisszenario an Kontur, dass sich die Weltwirtschaft wieder erholt und aus dem „mid cycle slowdown“ herausfindet. Einige Welt-Regionen springen sogar wieder in den Boom-Quadraten der sentix-Konjunkturuhr zurück.

Weiterlesen...

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 01-2022)

Drucken

Sentiment-Einbruch

Die erste Handelswoche im neuen Jahr verlief nicht nach dem Geschmack der Bullen. Vor allem an der US-Börse nicht, wo die erste Handelswoche mit einem Minus endete. Diese Schwäche hat heftige Spuren im Stimmungsgefüge der Anleger hinterlassen. Die Zahl der Bullen an der US-Börse ist schlagartig so niedrig geworden, dass damit gewisse konträre Chancen entstehen. Das strategische Grundvertrauen spielt aber leider noch nicht mit.

Weitere Ergebnisse

  • Bonds: Konträre Chancen
  • Silber: Bias fällt weiter
  • sentix Konjunkturindex: Montag, 10.01.2022 um 10:30h

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 53-2021)

Drucken

Neujahrsausgabe

Herzlich Willkommen im neuen Jahr 2022, dass Ihnen allen viel Glück, Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit bringen soll. Sie erhalten mit dieser Ausgabe eine Kurzkommentierung einiger Chart-Highlights. Ab der kommenden Woche geht es im gewohnten Format weiter.

Weitere Ergebnisse

  • Aktien: Bias bleibt schwach
  • Gold: Deutlich besser als Silber
  • Bonds: Sentiment signalisiert baldige Chancen

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 52-2021)

Drucken

Weihnachtsausgabe

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr. Gleichzeitig bedanken wir uns für Ihre regen Teilnahmen an den Umfragen in 2021. Sie erhalten anbei einen Kurzkommentar zu den aktuellen Ergebnissen.

Weitere Ergebnisse

  • Aktien: Schöne Bescherung
  • Goldminen-Aktien: Volaimpuls steht an
  • sentix Anlegerpositionierung in Aktien und Renten

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

Ergebnisse des sentix Global Investor Survey (KW 51-2021)

Drucken

Abriss im strategische Grundvertrauen

Der nachhaltige Sprung auf ein neues Allzeithoch ist dem US-Aktienmarkt nicht gelungen. Nach zweimaligem Nachdenken kam die Entscheidung der FED, das Kaufprogramm schneller zurückzufahren und Leitzinserhöhungen anzukündigen, doch nicht so gut an. Das mittelfristige Grundvertrauen zu Aktien erodiert. Gleichzeitig sind die Stimmungswerte nur neutral und damit noch nicht in der Kaufzone.

Weitere Ergebnisse

  • Aktien: TD-Index in ungünstiger Position
  • Gold und Goldminen: Geduld sollte belohnt werden
  • sentix Styles - Anlagepräferenzen und Risikoneigung

Lesen Sie hier die Ergebniskommentierung (sentix Registrierung erforderlich)

We use cookies to personalize our content, to auto-login to our website and to improve your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site (authorization, language setting or user-security) have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information